Lieferland:

Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bekleidungsaußenmaß

Das Bekleidungsaußenmaß beschreibt die Höhe und Breite der Zarge. Um das Bekleidungsaußenmaß zu bestimmen, messen Sie die äußeren Kanten der Bekleidung. Die Bekleidung besteht aus Zierbekleidung und Falzbekleidung und ist der Teil der Zarge, der bei geschlossener Tür sichtbar ist.

Überblick über die Maße einer Zarge
Die wichtigsten Zargen-Maße auf einen Blick

Abhängig von der Bekleidungsbreite der Zierbekleidung ändert sich auch das Bekleidungsaußenmaß. Die Bekleidungsbreite beschreibt die Breite der Zierbekleidung zwischen Maueröffnung und Außenkante der Bekleidung. Meist liegt die Bekleidungsbreite zwischen 60 mm und 80 mm.

Im Türen-Wiki weiterlesen

Buchstabe im Türen-ABC wählen:
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

War der Artikel hilfreich?