Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Wiki-Wissen: Untergrund Fliesen

Haftgrund für Fliesen
Haftgrund

Der Untergrund ist die tragende Konstruktion unter dem Bodenbelag. Ein geeigneter Untergrund ist die Voraussetzung für das sichere Verlegen von Bodenfliesen. Bevor Sie die Fliesen verlegen, müssen Sie den Untergrund beurteilen und vorbereiten. Allgemein muss der Untergrund tragfähig, fest, sauber und eben sein. Kleine Risse lassen sich einfach ausbessern.

Hier Grundierung entdecken!


Finden Sie unter einem alten Bodenbelag einen feuchten Untergrund vor, müssen Sie die Ursache für die Nässe beheben, bevor die Fliesen verlegt werden. Ein neuer Estrich muss zunächst trocknen, bis er belegreif ist.

Mit Ausgleichsmasse können Sie den Untergrund schnell und einfach ebnen. Besonders wichtig ist ein ebener Grund, wenn Sie großformatige Fliesen verlegen. Auch die Wandfliese muss auf einer ebenen, trockenen Fläche verlegt werden.

Damit der Fliesenkleber zuverlässig auf dem Untergrund hält, werden Haftgrund und Tiefengrund eingesetzt. Mit der Entkopplungsmatte können Sie die Fliese auch auf schwierigem Untergrund verlegen. Besonders in feuchter oder nasser Umgebung müssen Sie den Untergrund ausreichend vorbereiten. Im Außenbereich muss der Untergrund ein Gefälle aufweisen, damit Regenwasser zuverlässig abfließen kann. Im Badzimmer benötigen Sie eine Abdichtung zwischen Untergrund und Fliesenbelag.

Grundierung

Die Grundierung mit Tiefengrund dient dazu, die Saugfähigkeit von stark saugenden Untergründen wie Zementestrich, Gips oder Gussasphaltestrich herabzusetzen und eine gleichmäßig saugende Fläche zu bilden. Meist handelt es sich um eine flüssige Grundierung auf Kunstharzbasis. Die Grundierung verbessert die Haftung zwischen Untergrund und Fliesenkleber. Stark saugende Untergründe ziehen die Feuchtigkeit, so dass der Kleber schneller aushärtet.

  • Tiefengrund für stark saugenden Untergrund
  • Zementestrich, Gips, Gussasphalt

Haftgrund

Der Haftgrund oder die Haftbrücke dient zur besseren Haftung von Fliesen auf schwach saugenden Untergründen. Er ermöglicht, dass der Fliesenkleber auf glatten Oberflächen haftet. Mit der speziellen Grundierung können Sie Fliesen auf Fliesen verlegen. Für die Verlegung von Fliesen auf Beton oder Metall wird ebenfalls der Haftgrund verwendet.

  • Haftgrund für schwach saugenden Untergrund
  • Fliesen, Metall

Im Fliesen-Wiki weiterlesen

Buchstabe im Fliesen-ABC wählen:
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

War der Artikel hilfreich?

Käuferschutz möglich

Trusted Shops Sterne

Sehr gut

4.84/5.00